Über QCare

Quincy After School Kinderbetreuung (QCARE), Inc. ist eine gemeinnützige Organisation, die lizenzierte Betreuung für Kinder im schulpflichtigen Alter, Kindergarten bis XNUMX Jahre, anbietet. Wir sind ein erschwingliches Programm im schulpflichtigen Alter, das Betreuung in den Grundschulen bietet.

Wir wurden 1987 vom ehemaligen Bürgermeister Francis X. McCauley und der Bürgermeisterkommission für den Status der Frau gegründet und haben mit einem Programm, das dreizehn Kindern in der Montclair-Schule diente, den Betrieb aufgenommen. Seitdem ist unser Schulalterprogramm gewachsen und hat sich zu einer separaten gemeinnützigen Organisation gemäß 501 (c) (3) entwickelt, die Schulalterprogramme in neun Quincy-Grundschulen anbietet. Quincy After School Child Care, Inc. bietet eine Vielzahl von Programmen an, darunter Schulalterprogramme während des Schuljahres, der Ferienprogramme im Februar und April sowie ein Sommerprogramm an der Lincoln Hancock School.

Unsere Ergebnisse

Über 30

Jahre des Dienstes an der
Quincy Gemeinschaft

9

Quincy elementar
Schulen bedient

5,000

Kinder bedient
Seit 1987

4

Quincy Mitte
Schulen bedient

425

Kinder bedient
jeden Nachmittag

50

Engagierte außerschulische
Zeitprofis beschäftigt

„Ich schätze den Fokus auf das ganze Kind. Jeder erhält die Unterstützung, die er im notwendigen sozialen, emotionalen oder akademischen Bereich benötigt. “ - QCARE-Eltern

„Wir haben das After School-Schulprogramm in Bernazzani geliebt. Das Personal ist freundlich, die Aktivitäten sind vielfältig (das Programm bietet eine gute Kombination aus körperlichen Aktivitäten, Kunsthandwerk und Hausaufgaben). “ - QCARE-Eltern

UNSERE GESCHICHTE

1987 Der frühere Bürgermeister Francis X. McCauley und die Bürgermeisterkommission für den Status der Frau erstellten ein Pilotprogramm, das ungefähr 13 Kindern in der Montclair-Schule diente.


1988 Am 1. Juli erhält die Organisation den gemeinnützigen Status 501 (c) (3).


1995 QCARE betreut jeden Nachmittag über 100 Kinder an 7 Schulstandorten.


2000 Die Website des Wollaston-Programms wird eröffnet. QCARE verfügt nun über insgesamt 270 Plätze an 9 Schulstandorten.


2002 Die Stadt Quincy spendet 20,000 US-Dollar, um ein Stipendienprogramm für Studiengebühren zu starten.


2006 Das Programm erweitert die Dienstleistungen, um mehr Teilnehmer nach der Schule aufzunehmen.


2009 Die Organisation steuert ein Programm an der Central Middle School.


2012 Die Agentur nimmt den Spitznamen „QCARE“ an und eröffnet ein neues Hauptbüro, das den beruflichen Raum für Programmmitarbeiter erweitert.


2014 Die Agentur erhält 10,000 US-Dollar von der Eastern Bank Charitable Foundation für Stipendien.


2015 Der Kiwanis Club of Quincy spendet 10,000 US-Dollar für Kinder, die an Feriencamp-Programmen teilnehmen möchten.


2017 Die Dienstkapazität erreicht jeden Nachmittag nach der Schule 425 Kinder. Die Boston Celtics renovieren in Zusammenarbeit mit der TD Bank das Klassenzimmer nach der Schule und die Musik an der Lincoln Hancock School.


2018 QCARE feiert bei der Eröffnungsgala offiziell 30 Jahre Zivildienst.


DIE ZUKUNFT:
QCARE wird die Qualität der Programme nach der Schule und die Bereicherung weiter ausbauen, um den Bedürfnissen ALLER Kinder gerecht zu werden und die Zugangsbarrieren für Familien und Kinder in unserer Gemeinde zu beseitigen.